Wir über uns

Wer oder was ist Wurmi ?

 
Wurmi oder besser gesagt, der Ursprungs-Wurmi, ist eine Idee des Erfinders
Ernst-Otto Göhre. Selber begeisterter Camper hat er vor über 10 Jahren die Idee gehabt, statt eine Hering einzuschlagen, lieber einen Hering oder etwas ähnliches einzudrehen, da bekanntlich ja eine Schraube auch besser hält als ein Nagel.

Nun ist es aber nicht ganz einfach so... eine große Schraube zu nehmen und diese statt einem Hering  einzudrehen. Eine normale Schraube fräst sozusagen den Boden (Sand, Kies usw.) heraus, ein Wurmi schraubt sich in den Boden und verdichtet dabei automatisch diesen, damit der Wurmi auch bei lockeren Böden, wie Sand oder bei Kiesböden hält. Das Material ist nicht einfach Kunststoff mit Glasfaser, sondern Polyamid, ein Kunststoff-Nylon Produkt, das den Kräften beim Ein- und Ausschrauben standhält und natürlich für die Haltbarkeit des Wurmis an sich sehr entscheidend ist.

Übrigens werden alle Wurmi-Produkte wirklich "Made in Germany" hergestellt.
Jede Produktion wird überwacht und getestet, weil wir wollen, daß Ihr Zelt und damit auch Sie am Boden bleiben.

Kurz und gut... heraus kam der Wurmi... ein Schraubhering für fast alle Böden und Bodenbeschaffenheiten. Seit Jahren bekannt und bewährt.

Über die Jahre wurden noch viele weitere Produkte und Erweiterungen erfunden, so dass es eigentlich für fast jeden Anwendungsbereich für die Camper ein Produkt oder eine verbesserte Handhabe gibt.
Ganz neu im Programm sind unsere fertigen Produkte mit dem Wurmi unten an der Stange, sozusagen. Ob als Schirmständer oder Schraubstange für Ihren Wind-/Sichtschutz, alles ist dabei. Sonderanfertigungen sind übrigens möglich, bitte nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Der Wurmi, bzw. die Wurmi-Produkte sind sicherlich nicht zum Discounter-Preis zu haben, aber wer einen Sturm im Vorzelt schon mal miterlebt hat, weiß, was Sicherheit und Haltbarkeit Wert sind. Herkömmliche Heringe aus Stahl sind übrigens ein vielfaches schwerer, nicht viel billiger und verbiegen Sich auch.